VfL Fortuna Veenhusen e.V.


Verein

Aktuelle News aus der Vereinsführung:


Ansonsten...!

Ansonsten…!

… ist das Thema „Kreisliga Ostfriesland“ momentan in aller (Fußballer-) Munde.

Weiterlesen: Ansonsten...!

Preisskat beim VfL

Die Fußballabteilung des VfL „Fortuna“ Veenhusen veranstaltet am

Samstag, den 26.11.2011, ab 17:30 Uhr

im Clubheim einen Preisskat für Vereinsmitglieder und für geladene Gäste! Das Startgeld beträgt 5,-- € pro Spieler. Anmeldungen bitte bis zum 21.11.2011 per Telefon (04954/7486) oder  E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an den Fußbalobmann H. Hirschmann. Selbstverständlich wird an diesem Tag für das leibliche Wohl gesorgt werden.
Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Die Fußballabteilung

Ansonsten…!

… hat sich die Feierstimmung, die über 60 bis 70 Minuten der Partien Leybucht beim Veenhuser Anhang herrschte nicht bis zum Schlusspfiff halten können.

Weiterlesen: Ansonsten…!

Ansonsten...!

… hat sich nach dem Ausflug in die Comicwelt in der vergangenen Ausgabe an dieser Stelle in Ostfriesland einiges getan.

Weiterlesen: Ansonsten...!

Ansonsten...!

… besteht unsere Damen-Gymnastik-Riege für „Ältere“ inzwischen 20 Jahre. Unsere Übungsleiterin Elfriede Werner,

Weiterlesen: Ansonsten...!

Ansonsten…!

… ist der VfL „Schlüsseltechnisch“ ja eigentlich sehr gut organisiert, jedes Team hat seinen Ballspind, A-Schlüssel ist selbstverständlich und selbst die Übungsleiter der Abteilungen kommen in die, zurzeit sehr unterschiedlichen, Turnhallen, da die Halle der Grundschule in Veenhusen nicht wie erwartet nach den Sommerferien „fertigsaniert“ war.

Weiterlesen: Ansonsten…!

Ansonsten...!

Ansonsten…!

… stellt man sich manches Mal die Frage, warum man sich nicht vorher an das im Verein vorhandene Fachpersonal wendet. So passieren innerhalb kürzester Zeit zwei, mehr oder weniger folgenreiche Fahrradunfälle (Vatertag noch nicht eingerechnet, ich hoffe es sind alle gesund zurück). Bei ausreichender „Schulung“ durch unsere Rad- und Wander-Abteilung würden sicherlich vorfahrtnehmende Hunde und Wieken keinerlei Risiko darstellen und keinen Einfluss auf Gesundheit und Trockenheit nehmen…?!

Zum „Showdown“ am kommenden Sonntag ist eigentlich alles gesagt, an dieser Stelle nicht darauf einzugehen wäre aber wohl dennoch falsch. Darum auch nur soviel: Es gibt am Sonntag etwas zu feiern auf dem Sportgelände an der Neulandstraße: Unsere 1. Herren! Und dies ist unabhängig von Tabellenplatz 1, 2 oder 3. Eine gute Saison fordert ein gutes Saisonende, ein Fußballfest! Und dazu sind wirklich ALLE aufgefordert, dies mit unseren Fußballern zu tun…!

In diesem Sinne einen sportlichen Gruß
Wilhelm Becker
 

Ansonsten...!

Ansonsten...!

… betrat ein sichtlich erregter Trainer nach der Partie gegen den VfB Uplengen am vergangenen Freitag die Kabine und diskutierte lange, mit wechselnden Gesprächspartnern, über die soeben verloren gegangene Begegnung. Ihm unverständlich war nicht in erster Linie, dass, wie schon des Öfteren geschehen, viele gute Gelegenheiten zu einem Torerfolg nicht genutzt wurden. Mit einem 0:0 der „besseren Art“ hätte, wie auch ein Blick auf die Tabelle und die Ergebnisse der anderen Aspiranten zeigt, jeder Spieler, Fan und Verantwortliche durchaus leben können. Selbst knapp zwei Tage darauf, bei Verfassen seines Spielberichtes für die Homepage, ist ihm in seinen schriftlichen Ausführungen noch anzumerken, dass es nicht fußballerische, taktische Fehlleistungen oder Schwankungen im Leistungsvermögen sind, die seine Erregung verursachen. Vielmehr ist es wohl die Tatsache, dass es immer wieder einzelne Sportler gibt, die den gemeinsam, mit ALLEN Händen (Füßen), aufgebauten Erfolg mit dem Ar… wieder umschmeißen, weil die Einstellung „umfällt“. Leider kommen auch in anderen Bereichen solche „Umfaller“ immer mal wieder vor. Leidenschaft, Einsatz und Wille sollten für die restlichen Spiele absolut erste Spielerpflicht sein, um nicht ein positives Bild zu verwässern, das diese Spielzeit aufgebaut hat. Aufstieg, Meisterschaft oder eventuell auch nicht: Eine gute Saison fordert, von ALLEN, ein gutes Saisonende…!

In diesem Sinne einen sportlichen Gruß
Wilhelm Becker
 

Ansonsten...!

Hier klicken um zu vergrößernAnsonsten…!

… steht für den Ostersamstag eigentlich das Osterfeuer auf dem Sportgelände des VfL im Mittelpunkt des Geschehens, doch wie es der Zufall will: Halb Moormerland trifft sich bereits am Nachmittag zum großen Derby-Event, bei dem unsere Zweite auf Neermoor I trifft und unsere Erste auf Warsingsfehn I. Eine, zugegeben, nicht ganz unglückliche Erweiterung des sonnabendlichen Festprogramms in Veenhusen.

Weiterlesen: Ansonsten...!