VfL Fortuna Veenhusen e.V.


F 2 Jugend startet mit zwei Unentschieden in den ersten Blockspieltag 2016

Bei herrlichem Wetter startete heute am 20.08.2016 der erste Blockspieltag der F2 in Leer Loga. Im ersten Spiel merkten die Jungs leider ziemlich schnell, dass einige Stammkräfte fehlten und mussten eine, nach dem Spielverlauf etwas zu hohe 0:5 Niederlage, gegen Frisia Loga III hinnehmen.

Davon ließ sich die Mannschaft aber nicht entmutigen und schaffte gegen den TUS Detern ein 0:0 Unentschieden und damit den ersten Punkt des Tages. Auch gegen Frisia Loga II zeigte sich die Abwehr im Gegensatz zum ersten Spiel deutlich stabilisiert, auch wenn es am Ende 2:0 für Loga stand. Im letzten Spiel ging es gegen die bisher ungeschlagenen Völlner. Es entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel, in dem Völlen mit 1:0 in Führung ging. Diesen Rückstand konnten die Veenhusener aber mit einem schönen Heber ausgleichen und damit den Punkt über die Zeit retten.
Für Veenhusen spielten heute: Fabian, Florian, Ismail, Jannes, Menko, Mika, Moritz(1), Robin und Tammo.
 

11:00

Frisia Loga II

TUS Detern

1:0

11:15

Fortuna Veenhusen II

Frisia Loga III

0:5

11:30

SG Völlen II

Frisia Loga II

1:0

11:45

TUS Detern

Fortuna Veenhusen II

0:0

12:00

SG Völlen II

Frisia Loga III

1:1

12:15

Frisia Loga II

Fortuna Veenhusen II

2:0

12:30

TUS Detern

SG Völlen II

0:1

12:45

Frisia Loga III

Frisia Loga II

0:1

13:00

Fortuna Veenhusen II

SG Völlen II

1:1

13:15

Frisia Loga III

TUS Detern

0:0


 

 

Mannschafft

Punkte

Tore

1

Frisia Loga II

9

3:1

2

SG Völlen II

8

4:2

3

Frisia Loga III

5

6:2

4

TUS Detern

2

0:2

5

Fortuna Veenhusen

2

1:8