VfL Fortuna Veenhusen e.V.


Fortuna Veenhusen F-Jugend empfängt zum dritten Blockspieltag 2016

Am heutigen Samstag waren die Vennhuser Gastgeber des dritten Blockspieltags. Im Gegensatz zu den ersten zwei Spieltagen zeigten sich heute sämtliche Abwehrreihen nahezu unbezwingbar, was zu sehr spannenden aber nicht so torreichen Spielen führte.

Keine der Mannschaften konnte mehr als zwei Tore in einem Spiel erzielen und drei Spiele endeten gänzlich Torlos. Trotzdem hatten alle Spieler sehr viel Spaß, da jede Mannschaft mindestens einen Sieg erringen konnte. Bei allen Beteiligten kam es auch sehr gut an, dass die Fortuna eine zweite Mannschaft stellte, gegen die jede der anderen Mannschaften einmal außer Konkurrenz auf dem B-Platz spielen konnte. Dadurch hatte jeder Spieler reichlich Einsatzzeit und konnte sehr viel spielen. Wir freuen uns schon auf den 01.10., wenn uns die SG Völlen zum Spieltag empfängt.

Für Veenhusen spielten heute: Fabian, Florian, Dominic, Justus, Kevin, Moritz, Leon und Tammo.



Frisia Loga II

TUS Detern

0:0

Fortuna Veenhusen II

Frisia Loga III

0:1

SG Völlen II

Frisia Loga II

0:1

TUS Detern

Fortuna Veenhusen II

0:0

SG Völlen II

Frisia Loga III

2:0

Frisia Loga II

Fortuna Veenhusen II

1:0

TUS Detern

SG Völlen II

2:1

Frisia Loga III

Frisia Loga II

0:0

Fortuna Veenhusen II

SG Völlen II

1:0

Frisia Loga III

TUS Detern

0:2



 

Mannschafft

Punkte

Tore

Tordifferenz

1

TUS Detern

8

4:1

3

2

Frisia Loga II

8

2:0

0

2

Fortuna Veenhusen

4

1:2

1

4

Frisia Loga III

4

1:4

-3

5

SG Völlen II

3

3:4

-1